Menü Schließen

Sieben Quellen (Epta Piges)

Wenn Sie auf der Suche nach dem perfekten Sommerziel in Europa sind, das einerseits von Kultur und Tradition geprägt ist und andererseits ein dynamisches Nachtleben bietet, sollte Rhodes Island auf Ihrer Muss-Besuchsliste in Europa stehen.

Diese wunderschöne Insel ist dafür bekannt, die anspruchsvollsten Touristen zu bedienen, die einfach alles wollen, was man sich von einem Urlaubsziel wünschen kann!

Die Insel Rhodos hat eine der größten mittelalterlichen Städte in ganz Europa und ist die viertgrößte griechische Insel. Es beherbergt gut erhaltene mittelalterliche Burgen und archäologische Stätten und wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.

Sieben Quellen Rhodos Insel - Ein perfekter Zufluchtsort, um die Hitze im Schoß der Natur zu überwinden

Eine der Hauptattraktionen der Insel, etwa 30 Kilometer von ihrer Hauptstadt entfernt, sind die Seven Springs, auch bekannt als Epta Piges. Epta Piges ist eines der besten Angebote der Natur inmitten eines wunderschönen und tiefen Waldes mit erstaunlich fließendem Wasser, das letztendlich zu einem kleinen See führt. Seven Springs hat seinen Namen von sieben verschiedenen Süßwasserquellen, die das ganze Jahr über kühles Süßwasser liefern.

Epta Piges Rhodοs
Epta Piges Rhodοs

Die sieben Quellen verbinden sich zu dem Fluss Loutanis, der durch einen 180 Meter langen dunklen, schmalen Tunnel fließt. Während die Quellen ein Geschenk der Natur sind, ist der See von Menschenhand geschaffen. Die Geschichte des Sees geht auf die Italiener zurück, die damals die Insel besetzten und einen Damm und einen See errichteten, um die Umgebung von Kolympia für Verbrauchs- und Bewässerungszwecke mit Wasser zu versorgen.

Heute ist Seven Springs zu Recht einer der meistbesuchten Touristenorte, einfach wegen seiner bildschönen Umgebung, die aus einem Märchenbuch stammen könnte! Was gibt es Schöneres, als durch einen dunklen, schmalen Tunnel durch den Wald zu gehen! Wenn Sie von dem bevorstehenden Sinn für Abenteuer gekitzelt werden, lesen Sie weiter!

Beim Gehen durch den Tunnel

Das Wasser im Tunnel ist ungefähr knöchelhoch und Touristen müssen in einer einzigen Datei laufen, nicht zu weit voneinander entfernt. Sie müssen besonders vorsichtig sein, wenn Sie Kinder haben, die mit Ihnen im Tunnel spazieren gehen, da dies kein sehr kurzer Spaziergang ist und sie möglicherweise Angst haben. Wenn Sie spazieren gehen möchten, müssen Sie bequeme Kleidung und Flipflops tragen.
Es ist auch eine gute Idee, eine Taschenlampe mitzunehmen, wenn Sie durch den Tunnel wandern. Sobald Sie den Tunnel erreicht haben, können Sie im See schwimmen. Wenn Sie die sieben Quellen im Hochsommer besuchen, wird ein kühles Bad im See sicher wie ein gesendeter Himmel erscheinen!
Wenn Sie Angst vor engen Räumen haben oder unter Klaustrophobie leiden, ist ein Spaziergang durch diesen Tunnel möglicherweise nicht die beste Idee für Sie. Sie können wählen, ob Sie stattdessen durch den Wald gehen und die andere Seite des Tunnels erreichen möchten. Wenn Sie mit dem Spaziergang durch den Tunnel oder den Waldweg fertig sind, können Sie das Epta Piges Taverna Restaurant nicht verpassen, das an den Charme der alten Welt erinnert.

You may be also interested in: